[ R O C K ]
[english version] English version

 Neuigkeiten Archiv

Section: clan
[ Action Quake 2 ] [ Clan ] [ Clanintern ]
 
H a u p t m e n ü
[ Neuigkeiten ]

[ Mitglieder ]

[ Links ]


[ Gästebuch ]

[ Clan Info ]

©2010 by Igor[Rock]
 
I n f o s
Valid HTML 4.01!

Valid CSS!

Powered by PHP

Viewable With Any Browser

552703 Hits
 
Vorhandene Archive

Neuigkeiten von 2010

Neuigkeiten von 2009

Neuigkeiten von 2008

Neuigkeiten von 2007

Neuigkeiten von 2006

Neuigkeiten von 2005

Neuigkeiten von 2004

Neuigkeiten von 2003

Neuigkeiten von 2002

Neuigkeiten von 2001

Neuigkeiten von 2000

Neuigkeiten von 1999

 
Monday, 27. October 2003, 02:00 [Clan: New Members]
Es ist schon etwas her, da haben wir zwei neue Members aufgenommen. Little-X ist nach Hause zurückgekehrt, und wir begrüssen ganz herzlich Centurion (ex-FKK).
Gepostet von Till[Rock]
 
Saturday, 07. June 2003, 15:22 [Action Q2: ESL 4on4 Ladder]
Hey,

nachdem wir vor kurzem in die 4on4 Ladder der ESL eingetreten sind, können wir sogleich auch unseren ersten Sieg verzeichnen.
Der Gegner hieß diesmal erneut NARF, ein uns gut bekanntes Team. Gespielt wurden die Maps City und Cliff2.
Nachdem wir auf unseren ehemaligen Homemap city einen deutlichen Sieg (15:6) erringen konnten, war wohl noch keinem zum Feiern zumute, da die zweite Map cliff2 heissen sollte, die uns bereits in den letzten Spielen Kopfzerbrechen bereitete. Unerwarteterweise konnten wir jedoch nach leichten Anlaufschwierigkeiten und immer besser werdendem Teamplay hier einen knappen Sieg (15:12) einfahren.

Das Gesamtergebis beläuft sich auf 30:18 und bringt uns einen guten dritten Platz in der noch recht jungen Saison der ESL ein. Das läßt uns hoffen ..

Dank ebenfalls an Narf für ein problemloses Spiel an diesem späten Sonntagabend.

LET'S ROCK!
Gepostet von Flz[Rock]
 
Friday, 30. May 2003, 01:32 [Clan: Summertime, and the livin is easy]
Hallo mädels, hallo Jungs, ich habe euch 3 Nachrichten zu vermitteln:.

1. Wir spielen inner ESL 4on4 Ladder und werden ownen (hoffentlich)..

2. Dafür haben wir den fast dänen Balthi geholt, der wie wir alle auch schon ewig daddelt, möge er die Gegner in den Boden ownen..

3. Auch Pain wird nun inner ESL für uns den Glauben an Style und Fairniss (MIT Flamen) durch massenhaftes fraggen verbreiten. Wer ihn nicht kennt, hat AQ2 verpennt. (Goiler Reim, oder?).

Nein, ich bin nicht bekifft. .

Till
Gepostet von Till[Rock]
 
Tuesday, 11. March 2003, 21:15 [Action Q2: EAQL ..Ende der Vorrunde]
Servus,

die letzten beiden Spiele (Woche 9 und 10) der Gruppenausscheidungen der EAQL sind gespielt . Leider mussten wir 2 weitere Niederlagen verzeichnen, was uns im Endeffekt einen 7ten Platz in unserer Gruppe (Division A) einbrachte.

Nun zu den Einzelheiten:

Das vorletzte Match (Woche 9) gegen NARF verloren wir als krönenden Abschluss der knappen Niederlagenserie der letzten Wochen mit lediglich 1 Runde. Auch hier wurde das Spiel durch die Überlegenheit des jeweiligen Teams auf Ihren Homemaps bestimmt. Einem eindeutigen 14:5 Sieg auf unserer Homemap tension1 folgte eine 5:15 Klatsche auf NARFs Homemap Urban. Trotzdem war es ein schönes und vor allem spannendes Spiel , das vielleicht am Ende keinen Sieger verdient hätte und wir uns einnehmlich mit einem Unentschieden hätten trennen können :).
Auf jeden Fall Dank an NARF für dieses problemlose Spiel mit Vorbildcharakter.

In Woche 10 traffen wir auf das Team von ActionAssociation [2a], das mit Abstand das beste und konstanteste Team unserer Division war und zu diesem Zeitpunkt ungeschlagen auf Platz 1 spazierte.
Gespielt wurde jeweils im 5on5 auf tension1 und cliff2.
Wir gewannen unsere Homemap tension1 mit 11:6, womit wir unser starkes Teamplay und die mit der Zeit gewonnene Mapkenntniss verdeutlichen konnten. Anzumerken ist, dass ActionAssociation [2a] doch sichtlich verwirrt wirkte, was vielleicht auf eine ungenügende Spielpraxis auf dieser Map zurückzuführen war, da Sie ohne Ausnahme über sehr starke Einzelspieler verfügen.
Die 2te Map war cliff2, was bei keinem von uns, trotz der positiven ersten Map, deutliche Siegeshoffnung aufkeimen liess. Entsprechend verloren wir diese Map mit einem deutlichen 6:20 und das ganze Spiel folglich mit 9 Runden.

Fazit: Zahlreiche sehr knappe Niederlagen, einige Siege und ein ungespieltes Unentschieden bescheren uns am Ende 10 Punkte und Rank 7 in unserer Gruppe (Division A). Aufgrund des etwas unglücklichen Punktesystems der EAQL, waren alle knappen Niederlagen umsonst, da man hier nicht wie in der ESL Series üblich u.a. Punkte auf gewonnene Maps verteilt hatte. Die Playoffs der EAQL werden nun in den nächsten Wochen unter den ersten 2 jeder Gruppe und den 2 besten Drittplatzierten ausgespielt.

Wir sehen jedoch trotzdem mit Hoffnung der Zukunft entgegen, und hoffen unser vorhandenes Potenzial endlich im vollen Umfang entfalten zu können.

Was zukünftige CWs und Ligen angeht, ist momentan noch nichts geplant, wir werden euch aber auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

In diesem Sinne: LET'S ROCK.
Gepostet von Flz[Rock]
 
Monday, 17. February 2003, 00:26 [Action Q2: EAQL vs INV won!]
Heyas,

gestern hatten wir unser EAQL Match gegen Invincible (INV) - gewannen 16:7 auf Tension1, verloren Theist 7:9 - spielten also 23:16 und gewannen damit 3:0.

Das Spiel begann wie auch immer nicht wie geplant. Der S4P Server auf dem wir daddeln wollten hatte wohl irgendwelche Netzwerkprobleme, jeder mit 50%+ Packetloss. Wir wechselten zu DeerDance, und der Admin, TrueTom, hatte kein rcon. Wieder gewechselt, auf den DA-Main und ab gings.

INV begann ziemlich gut, gewannen die ersten 3 Runden in Folge. Dann dachten wir uns wir sollten mal anfangen ;-). INV spielte relativ gut, hatten aber doch keine Chance uns unter Druck zu setzen.

Die Zweite Map war Rocks - was zum Teufel ist das?
Das dachte ich mir, obwohl der Name ja vielversprechend klang *g*. Nachdem TrueTom die Map wechselte - Server crash, nix mehr. Map nicht auf dem Server. =DA=Pain spielte Rocks auf und startete den Server neu. TrueTom und auch INV wollten es aber nicht drauf ankommen lassen das der Server nochmals abschmiert und sie entschieden sich daher für Theist.
Was zur Hölle ist Theist? ;-)

Till, der einzige Rock der die Map kannte versuchte uns sie wärend des Spiels zu erklären - was ziemlich kompliziert war und uns Zeit und Runden kostete. Aber, die Map ist gut! Überraschung, wir mögen sie! Danach schrumpfte INV's Führung und wir konnten noch bis auf 2 Runden rannkommen.

Das Spiel war eins der Besten in diesem Jahr (bis jetzt ;). Ich kann nur für mich selbst sprechen, aber ich freue mich schon auf weitere Spiele gegen INV, und vielleicht testen wir mal ein paar Maps die wir nicht so gut kennen. Theist war eine positive Überraschung und Inv ebenfalls - beide ziemlich gut!

Danke für das schöne Spiel INV, wir werden uns mit Sicherheit noch einmal begegnen.
Reportin' out!
Gepostet von MrDeath[Rock]
 
Wednesday, 05. February 2003, 02:16 [Action Q2: EAQL News ...]
Hi,

wieder mal ist eine EAQL Woche vergangen, und ein weiteres Ergebniss gesellt sich dazu.
In Woche 6 hiess der Gegner Sol und wir konnten relativ pünktlich anfangen, da die Organisation diesmal recht gut verlief.
Gespielt wurde ein 5on5 auf folgenden Maps: tension1 und sludge1. Nach einem sehr guten 15:6 auf unserer Map tension1, ging sludge1 leider mit 8:19 verloren und eine erneute knappe Niederlage mit 2 Runden Differenz war nicht mehr zu verhindern.

Fazit: Alles in allem ein ansehnliches Spiel mit deutlicher mapspezifischer Überlegenheit auf beiden Seiten.
Gepostet von Flz[Rock]
 
Thursday, 23. January 2003, 21:49 [Action Q2: New Member]
Heyas,

heute haben wir Verstärkung für unser AQ2-Squad bekommen:
D'@athi aka Deathangel, ex-ELR und freund von durchzockten Nächten, wird uns ab heute unterstützen!

Herzlich willkommen in [Rock] Deathi,
viel Spass beim Vernichten unserer Feinde!
Gepostet von MrDeath[Rock]
 
Thursday, 23. January 2003, 04:14 [Action Q2: Neues...]
hey,
da sind wir wieder.
Nachdem wir in der zweiten Woche der EAQL spielfrei hatten, bestritten wir die Spiele der 3ten, 4ten und 5ten Woche.


Das erste Spiel gegen =DC= wurde durch eine knappe Niederlage auf unserer Homemap tension1 und einem Sieg auf tj insgesamt doch noch erfolgreich abgeschlossen. Trotz längerer Inaktivität zeigte sich =DC= in ungewöhnlich guter Form und war dementsprechend mitverantwortlich für das knappe Endergebniss.

Das zweite Match gegen C&C (Woche 4) war eine einzige Katastrophe, was unteranderem durch eine chaotische Administration, schlechte Pings auf unserer Seite (jenseits von 100) und eine extrem defensive Mannschaft von C&C entstanden ist.
Das Fazit war eine Niederlage auf beiden Maps (cliff2;city) und eine weitere Kostprobe der latenten Organisationsprobleme der EAQL.

Das letzte Spiel gegen Fellows Of Blood (FOB) schien erneut kein Ruhmesblatt für die Organisation der EAQL zu werden, da noch während dem geplanten Spielanfang Fragen wie "wo ist der Admin ?" "warum haben wir keinen Server ?" im Raum standen. Nachdem jedoch diese ärgelichen Anfangsprobleme irgendwie aus dem Weg geschafft waren, konnte das Spiel beginnen.
Gespielt wurden die Maps aqnitro und city. Aqnitro ging knapp aber verdient an Fellows Of Blood (FOB), jedoch konnten wir im etwas vercampten Spiel seitens der Mannschaft von Fellows Of Blood (FOB) auf city ebenfalls einen knappen Sieg erringen. Am Ende reichte es trotzdem nicht, und wir verloren insgesamt mit 3 Runden.

Fazit: Bisher eine durchwachsene Leistung, die verbessert werden muss und _wird_, was natürlich ebenfalls auch auf die EAQL selbst zutrifft, die scheinbar noch von Kinderkrankheiten geplagt ist, wie ich sie teilweise schon angesprochen hatte.

Desweiteren haben wir eine interne Meldung zu verkünden, die ebenfalls unsere bestehendes AQ2 Team betrifft: Mcmassacre geht (hoffentlich nur für eine Weile) inaktiv, um sich voll und ganz seinem seiner Meinung nach vernachlässigteM Real-Life zu widmen. Er wird unserem Team sehr fehlen und wir hoffen, dass er schnellstmöglichst wieder aktiv zu uns stösst, damit es wieder heisst: LET'S ROCK!
Gepostet von Flz[Rock]
 
Information
Im Jahr 2003 gab es leider (noch?) keine News.
©2010 by Stefan Giesen